Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: info@lgs-neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Ende Januar hatte sich Malte L. bereits beim schulinternen Wettbewerb gegen 17 Teilnehmerinnen und Teilnehmer seiner Ludgerischule durchgesetzt,

am vergangenen Freitag folgte nun der Kreisentscheid beim Plattdeutschen Lesewettbewerb.

Neben seiner Mutter und Bruder Ole drückten weitere zahlreiche Akteure die Daumen beim Lesevortrag des Stückes „Een Malheur noat annere“.

So waren neben der Schulleitung der Ludgerischule, Christoph Waltermann und Sandra Lehmkuhl, die gleichzeitig Maltes Klassenlehrerin ist, auch Agnes Krümpel, Karl Dropmann und Heinz Becker vom Heimatverein Neuenkirchen anwesend. Insgesamt 16 Kinder aus dem gesamten Kreis Steinfurt präsentierten unterschiedlichste Lesestücke.

Am Ende des ereignisreichen und für die Kinder sehr aufregenden Nachmittags überreichten die Hauptorganisatoren, das Ehepaar Averbeck, sowie Kreisdiretor Peter Freitag den drei Erstplatzierten eine Urkunde und einen Geldpreis.

„Wir haben jetzt in Folge fünf plattdeutsche Wettbewerbe in den vergangenen 10 Jahren in Kooperation mit dem Heimatverein veranstaltet. Die Beiträge waren immer toll, in zwei Fällen haben wir es aufs Siegerpodest geschafft! Besser geht es nicht! Wir sind in zwei Jahren wieder dabei!“, resümierte Christoph Waltermann, der den Wettbewerb schulintern koordiniert.

Bei den weiterführenden Schulen (Jahrgänge 5 bis 9) gewann mit Elsa B. eine ehemalige Schülerin der Ludgerischule den Wettbewerb. Vor einigen Jahren hatte sie bereits als Grundschülerin schulintern erfolgreich teilgenommen.

Insgesamt also ein tolles Ergebnis für die Neuenkirchener Schulen, über das sich alle Beteiligten freuten!

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       05973 3134

       montags - freitags

     Menü Icon Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

  

OGS

       Jennifer Hegemann
       05973 3686

       Menü IconDiese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

      

ÜMI

       Ulrieke Gahrmann
       0157 3063 3729

Witz der Woche

Na heute schon gelachtFritzchen kommt zu spät in die Schule. Er rennt in der Schule die Treppen hoch. Plötzlich steht der Schulleiter vor ihm und sagt: "Zehn Minuten zu spät!" "Ich auch", sagt Fritzchen.

ehemalige Schulklassen

 

 

 


Logo Landesprogramm RGB

Betreuungsangebote "Offener Ganztag" und "ÜMI bis 14 Uhr"

Offener Ganztag

Wir betreuen verlässlich von 7.30 Uhr bis 16.30 Uhr. Auf den folgenden Seiten führen wir Sie durch die Räumlichkeiten und geben Ihnen viele Informationen rund um den Offenen Ganztag.

Offener Ganztag

ÜMI bis 14 Uhr

Seit dem Schuljahr 2013/2014 gibt es an unserer Schule eine zuätzliche Betreuungsmöglichkeit bis 14 Uhr. Auf den folgenden Seiten können Sie mehr über unsere "ÜMI" erfahren.

Übermittagsbetreuung (ÜMI)

Telefonisch sind wir unter der Telefonnummer 05973 - 3686 (OGS Leitung: Jennifer Puls) oder - 05973 - 9349458 (14-Uhr-Betreuung, Leitung: Ulrieke Gahrmann) oder 05973 - 3134 (Schulleitung/Sekretariat) zu erreichen.

Kontakt

Schulzeiten

Unterrichtsbeginn, große und kleine Pausen, Schulschluss

bewegliche Ferientage

verlängerte Wochenenden für das Schuljahr 2024/2025

Schulbücherei

Allgemeines und Öffnungszeiten

Links, Spiele, Schülerwitze

Hier findet ihr wertvolle Infos, tolle Seiten und das ein oder andere Spiel.

viagra super force