Westfalenring 25, 48485 Neuenkirchen - Tel. 0 59 73 / 31 34 - E-Mail: info@lgs-neuenkirchen.de

viagra super force online buy
viagra super force

Es ist eine schöne Tradition an den Neuenkirchener Grundschulen, wenn im November mit dem Profitraining in der großen Halle am Westfalenring das Handball-Schuljahr an der Ludgeri- und Thieschule eingeläutet wird. Dieses Jahr zu Besuch: Marten Franke und Yannick Dräger, Spieler des Zweitligisten TV Emsdetten.

Die Profis in Sachen Handball brachten den 140 Viertklässlern “das kleine 1x1 des Dribbelns, Werfens und Fangens“ näher und standen zum Abschluss der etwas anderen Sportstunde für Autogramme zur Verfügung.

Handball3
Wie geht es anschließend weiter? In den nächsten Wochen steht für alle Schüler der 4. Klassen Handball auf dem Stundenplan.

INFO:
  • Wer mehr davon möchte, kann ab Anfang Dezember zusätzlich eine Handball-AG unter Leitung von Norbert Puttkammer besuchen.
  • Neben Ludgeri- und Thieschule bietet der erfahrene SuS-Trainer diese Sport-Arbeitsgemeinschaft erstmalig auch am Thie-Standort Josefschule in St. Arnold an.
  • Bis Mai wird einmal in der Woche an allen Grundschulen fleißig trainiert, um im Mai im Rahmen der 2. Neuenkirchener Handball-Schulmeisterschaft den Stadtmeister zu ermitteln.

(Fotos: Max Sander)

 

[ nach oben ]

Neue E-Mail-Adresse

Bitte beachten Sie unsere neue E-Mail-Adresse:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Kontakt

Christoph Waltermann

       (Schulleitung)

Heike Zasche

       (Sekretariat)
       05973 3134

       montags - freitags

 

OGS

       Jennifer Puls
       05973 3686

      

14-Uhr-Betreuung

       Ulrieke Gahrmann
       05973 9349458

Witz der Woche

Na heute schon gelachtDie kleine Pauline spielt im Wohnzimmer ihrer Großmutter. Plötzlich läuft sie gegen das Regal und eine große Vase fällt auf den Boden. Sie zerspringt sofort in viele kleine Teile. Die Großmutter schreckt auf und sagt: „Die Vase ist aus dem 18. Jahrhundert!“. Darauf antwortet Pauline erleichtert: „Puh – da habe ich ja Glück gehabt! Und ich dachte schon, sie wäre neu!“

ehemalige Schulklassen

viagra super force